Industriesupport

Auf Wunsch nachfolgend genannter Unternehmen informieren wir über die finanzielle Unterstützung zu diesem Kongress gemäß dem FSA-Kodex (Freiwillige Selbstkontrolle für die Arzneimittelindustrie e.V.)

 

B. Braun Melsungen AG Ausstellungsstand STOMA
Beilage von Flyern in den
Teilnehmerunterlagen
der Pflegekräfte
1.580,- €
Johnson & Johnson Medical GmbH - ETHICON Ausstellungsstand
Umfeldsponsoring
25.000 €
Dr. KADE Pharmazeutische Fabrik GmbH Ausstellungsstand
Anzeige Vorprogramm
Anzeige Tagungsprogramm
Satellitensymposium
16.625 €
KARL STORZ GmbH & Co. KG Ausstellungsstand
Anzeige im Tagungsprogramm
6.925,- €

 

Insbesondere wird darauf hingewiesen, dass vorgenannte Firmen keinen Einfluss auf die Beschaffungswege bzw. Preisgestaltung nehmen.

Die zur Verfügung gestellten Mittel werden nicht für Rahmen- und Unterhaltungsprogramme verwendet.

 

Stand: 01.02.2017

 
MCN Medizinische Kongressorganisation Nürnberg AG