Teilnehmergebühren

Dauerausweis:1)^ 31.03. – 1.04.2017
Mitglieder DGK € 60,00
Nichtmitglieder € 180,00
Arzt/Ärztin in Weiterbildung* € 90,00
Studenten* kostenfrei
Anmeldung jedoch erforderlich
   
Tageskarte:1)^ 31.03.2017
Nichtmitglieder € 120,00
   
Tageskarte:1)^ 1.04.2017
Nichtmitglieder € 100,00
   
Rahmenprogramm°# (Transfer bitte selbst organisieren!)
Freitag, 31.03.2017, 20.00 Uhr  
Bayerischer Abend (Hacker Pschorr Bräuhaus) á € 40,00
Samstag, 1.04.2017, 15.30 Uhr  
Führung Museum: Pinakothek der Moderne:
Meisterwerke der Klassischen Moderne
á € 15,00
   
Seminare°1) (Bitte beachten Sie die zeitliche Überschneidungen)
Donnerstag, 30.03.2017, 09.00 – 17.00 Uhr &
Freitag, 31.03.2017, 08.30 – 11.45 Uhr
 
EBSQ-Seminar € 350,00
Donnerstag, 30.03.2017, 09.00 – 17.00 Uhr  
Anorektale Endosonographie in 2D und 3D Technik - Indikation und Interpretation € 300,00
Donnerstag, 30.03.2017, 14.00 – 17.00 Uhr  
Anorektale Inkontinenz € 100,00
Proktologische Dermatologie € 100,00
Aufbaukurs: Konservative Therapieoptionen in der Proktologie – zwischen Placebo und Evidenz € 100,00
Gastroenterologie – Update für Koloproktologen € 100,00
Kolorektales Karzinom Chirurgische Onkologie € 100,00
Donnerstag, 30.03.2017, 09.00 – 17.00 Uhr  
Koloproktologischer Grundkurs € 300,00
Samstag, 1.04.2017, 11.15 – 12.45 Uhr  
Berufspolitisches Seminar (nur für Mitglieder des BCD) kostenfrei
Anmeldung jedoch erforderlich
   
Workshop°1)
Donnerstag, 30.03.2017  
Transanale Irrigation bei nicht-neurogenen Krankheitsbildern, 17.00 - 18.00 Uhr € 20,00
   
Pflegesymposium1)
Dauerausweis, Donnerstag, 30.03.2017 € 40,00
(Berechtigt auch zum Besuch der wissenschaftlichen Sitzungen am 31. März und 1. April 2017)
   
Seminar für Medizinische Fachangestellte und Arzthelferinnen1)
Dauerausweis, Freitag, 31.03.2017 € 40,00
   
* nur gegen Vorlage einer aktuellen Bescheinigung
° begrenzte Teilnehmerzahl
# inkl. ges. MwSt.!
1) Gebühren werden im Namen und für Rechnung der Deutschen Gesellschaft für Koloproktologie e.V. vereinnahmt.
^ Eine kostenfreie Stornierung ist nur bis zum 21.02.2017 möglich!
 
MCN Medizinische Kongressorganisation Nürnberg AG